Dienstag, 18. Juni 2024

Gewerbepark „Am Messegelände“ wächst weiter: Spatenstich des Neubaus von Lupus-Electronics

26. Juli 2013 | Kategorie: Landau

Bürgermeister Thomas Hirsch (3.v.l.), die beidenGeschäftsführer der Lupus-Electronics GmbH Philip und Matthias Wolff, Martin Messemer (2.v.l.) (Wirtschaftsförderung Landau) sowie Heike Eberle (Eberle Bau) beim symbolischen Spatenstich.
Foto: Stadt-Landau

Landau. „Ich freue mich sehr zu sehen, dass Ihr Unternehmen wächst und Sie in unserem Gewerbepark expandieren. Herzlichen Dank für das Vertrauen, das Sie in den Wirtschaftsstandort Landau setzen“, begrüßte Bürgermeister Thomas Hirsch den Geschäftsführer Philip Wolff und seine Partner und Mitarbeiter auf ihrem neuen Grundstück in der Otto-Hahn-Straße 12.

Dort soll auf 3.063 Quadratmetern ein Betriebsgebäude für den Vertrieb und die Produktion von Überwachungssystemen und Alarmanalgen sowie für Büro-, Ausstellungs- und Lagerräume entstehen, nachdem der Sitz des Unternehmens in der Lise-Meitner-Straße an Kapazitätsgrenzen gestoßen ist.

„Die Stärke des Wirtschaftsstandort Landaus zeichnet sich durch einen breiten Mittelstand mit einer Vielfalt an kompetenten, engagierten und leistungsfähigen Unternehmen aus. Deswegen sind Sie mit Ihrem Betrieb bei uns auch richtig. Ich wünsche Ihnen in Ihrem neuen Betriebsgebäude alles Gute“, so Hirsch weiter.

Mit einer Fläche von rund 700 Quadratmetern ist eine weitere Erweiterung möglich. „Dieser Standort bietet dem Unternehmen langfristiges Wachstum“, befand der Bürgermeister auch im Hinblick auf die Erweiterung des Gewerbegebiets in östlicher Richtung und den Bau des wichtigen Kreisverkehrs und die direkte Anbindung an den Gewerbepark. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen