Sonntag, 28. November 2021

Rülzheim: Blutspur führt zu schlafendem Täter

22. Oktober 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Rülzheim –  Am Donnerstagmorgen stellte eine Autofahrerin einen frischen Schaden an ihrem in der Grabengasse geparkten PKW fest.

An der Fahrzeugscheibe war zudem frisches Blut zu sehen. Die alarmierte Polizei stellte bei ersten Ermittlungen fest, dass die Blutspur in zwei Richtungen führte. Die erste Fährte endete in die Mittlere Ortsstraße an einem beschädigten Briefkasten. In der anderen Richtung landeten die Beamten an einer mit Blut verschmierten Hoftür in der Mittleren Ortsstraße.

Dort trafen sie auf einen jungen Mann, der noch im Bett lag und in der letzten Nach offenbar stark dem Alkohol zugesprochen hatte. An seiner Hand hatte er eine passende Verletzung. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. (pol/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin