Samstag, 17. April 2021

Rülzheim: Einbrecher ziehen ohne Diebesgut ab

21. August 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim
Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Symboldbild: Polizei Rheinpfalz.

Rülzheim – Was haben die Einbrecher nur gesucht? Bei drei Versuchen gingen die Diebe wieder ohne Beute.

Zuerst wurde in der Nacht zu Donnerstag das Fenster zum Bürgermeisteramt aufgehebelt. Im Büro wurden zwei Schubladen geöffnet, aber nichts herausgenommen.

Bei einem 50 Meter entfernten Friseursalon in der Mittleren Ortsstraße versuchten die vermutlich selben Täter eine Eingangstür aufzuhebeln, das gelang offenbar nicht.

In der gleichen Art und Weise wurde dann noch das Fenster zum Büro eines Baugeschäfts im Nordring aufgehebelt. „Bemerkenswert“ sei, dass bei allen Einbrüchen nichts gestohlen wurde, so die Poloizei.

Der Sachschaden allerdings beträgt insgesamt 2500 Euro.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Germersheim unter Telefon 07274/9580 oder per Mail pigermersheim.presse@polizei.rlp.de erbeten.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin