Freitag, 19. August 2022

Rotary Club Bad Bergzabern: Frédéric Siebenhaar folgt auf Ruža Hoffmann

30. Juni 2022 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto über RC Bad Bergzabern

Bad Bergzabern – Mit einer beeindruckenden Bilanz ihres Amtsjahres übergab die scheidende Präsidentin Ruža Hoffmann die Amtskette an ihren Nachfolger Frédéric Siebenhaar.

Trotz der Corona-Einschränkungen des Clublebens und geplanter Aktivitäte, konnte durch Spenden der Mitglieder und einem ad hoc ausgerichteten Benefizkonzert humanitäre Direkthilfe in Höhe von 10.000 Euro  für medizinische Hilfsgüter in einem  Krankenhaus in Kiew geleistet werden.

Für die Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal spendete der Club 5.000 Euro. Auch die internationalen Projekte wurden wie schon in den vergangenen Jahren fortgeführt. Prof. Dr. Martin Pütz betreut die Projekte vor Ort. Diesmal konnten 15.000 Euro für Handwaschanlagen einiger Schulen in Ruanda gesammelt werden.

Der RC Bad Bergzabern setzt sich weiterhin für die Völkerverständigung ein. Im Mai besuchten einige Mitglieder des RC Bad Bad Bergzabern drei Rotary Clubs in Nairobi. Zur Zeit gastieren kenianische Rotarierinnen und Rotarier in Rheinland-Pfalz und besuchen drei Rotary Clubs, darunter auch den RC Bad Bergzabern, der ein dreitägiges Programm für sie organisiert hat. 

Sein Leitmotiv des kommenden rotarischen Jahres, so der neue Präsident Frédéric Siebenhaar in seiner Antrittsrede, sei Stefan Zweigs Feststellung: „Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern.“

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen