Montag, 30. November 2020

Roschbach: Gewehrmunition und Sparbuch mit 41.000 Euro beim Renovieren gefunden

26. Juli 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional

Symbolbild: Pfalz-Express

Roschbach. Am Morgen des 25. Juli wurden in Roschbach Renovierungsarbeiten in einer Wohnung durchgeführt. Der Eigentümer fand während dieser Arbeiten scharfe Gewehrmunition und ein Sparbuch mit ca. 41.000 Euro.

Der Mann zögerte nicht und meldete seinen Fund umgehend bei der Polizei. Da die Gegenstände vermutlich vom vorherigen Mieter stammen, wurden sie zunächst von Beamten der Polizei Edenkoben sichergestellt. Auf Pfalz-Express-Nachfrage sagte ein Sprecher, es werde weiter ermittelt. Zum Stand der Ermittlungen könne man derzeit noch keine Auskunft geben.

„Besonders im Umgang mit älterer Munition gilt Vorsicht. Hiervon kann immer eine Gefahr ausgehen. Beim Fund von Waffen und Munition sollten Sie umgehend die Polizei verständigen“, rät die Polizei.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin