Donnerstag, 09. Juli 2020

Rinke-Rallyesport-Team: Drei Wochen voller Hochspannung

18. April 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Sport Regional

Jonas Rinke und seine Mitstreiterinnen Jessica und Alexa.
Foto:privat

Landau/Eschbach/Wollmesheim. Bei Rinke Rallyesport laufen die Vorbereitungen für die anstehenden 3 „großen“ Rallyes innerhalb von 3 Wochen auf Hochtouren.

Am Karsamstag, 19. April,  steht die erste in Deutschland ausgetragene Rallye 200+ auf dem Programm.
Anlässlich des 50. Jubiläums des MSC Zerf , gleichzeitig das 25. Jubiläum der Osterrallye Zerf  und dem Start zur Saarländischen Rallyemeisterschaft (SRM) 2014, werden rund um Zerf, auf 6 unterschiedlichen Kursen 8 Wertungs-prüfungen mit über 50Wertungskilometer, pünktlich um 12.30 Uhr die 136 Fahrer an den Start gehen.

Aus der Südpfalz sind folgende Teams vertreten, die an die guten Erfolge der jungen Saison anknüpfen wollen:

Startnummer 3 Karlheinz Braun, Edwin Braun (Ranschbach) im BMW M3 compact in der Klasse H15 mit 8 Startern.

Startnummer 4  Frank Schlinck (Waldhambach), Andreas Schwallie (Ramberg) im Mitsubishi Lancer Evo 6 in der Klasse H16 mit 9 Startern

Startnummer 59   Herbert Schmitt (St. Wendel) und Horst Westermann (Pleisweiler) im Audi 85 Quattro in der Klasse CTC 28 mit 3 Startern.

Startnummer 62   Kim Berwanger (Brücken) und Andre Müller (Landau) im Honda Civi Typ R in der Klasse N/F 8 mit 29 Startern.

Startnummer 108   Stefan Petto (Nonnweiler), Lisa (Landau), im Suzuki Swift Sport in der Klasse N/F 9 mit 19 Startern.

Startnummer 110   Jonas Rinke (Landau) , Jessi Brunken (Eschbach), im Suzuki Swift Sport in der Klasse N/F 9 mit 19 Startern.

Startnummer 115   Tim Wacker, Tobias Braun (Maikammer) im Suzuki Swift Sport in der Klasse N/F 9 mit 19 Startern.

Die Osterrallye Zerf zählt auch  als vierte Lauf zum DMSB Rallye Pokal West. Die aktuellen Platzierungen in der Gesamtwertung der Teilnehmer aus der Südpfalz:

Platz 2: Jonas Rinke
Platz 3. Karlheiz Braun
Platz 9: Tim Wacker
Platz 13: Udo Naab und Timo Wadle
Platz 54: Werner Frey
Platz 67: Sascha Kirchmer und Patrick Wolf
Platz 82: Peter Fruth und Nino Weiland
Platz 99: Patrick Wolf und Sascha Roth

Eine Woche später, am 25/26. April werden Jonas Rinke (Landau) und Jessi Brunken (Eschbach) an ihrem ersten gemeinsamen Lauf zur  ADAC Rallye Masters und gleichzeitig zu Deutschen Rallyemeisterschaft (DRM) und Euro Rallye Trophee (ERT) bei der  Hessen Rallye Vogelsberg rund um Schlitz teilnehmen. Sie werden in der Division 6 als eines von 5 Teams in ihrem Suzuki Swift Sport starten und auf 143 km bei 12 Wertungsprüfungen mit über 90 Fahrern aus 8 Nationen um die Bestzeiten kämpfen.

Läuft alles nach Plan, steht  wiederum eine Woche später, am 2/3. Mai  der zweite gemeinsamen Lauf  zur  ADAC Rallye Masters und gleichzeitig zu Deutschen Rallyemeisterschaft (DRM) bei der  Pegasus Rallye Sulinger Land in Norddeutschland  auf dem Programm. Hier werden Jonas und Jessi  wieder in der Division 6 mit ihrem Suzuki Swift Sport starten und das Beste auf den 149 km bei 14 Wertungsprüfungen herausholen.

Auch hier werden wieder, wie in den vergangenen Jahren, weit über 100 Teilnehmer aus 8 Nationen an den Start gehen, denn die Rallye Pegasus zählt auch zur Niederländischen Meisterschaft  und zum West Euro Rallye Cup, zu dem Rallyes in den Niederlande, Belgien, Deutschland, Dänemark und Norwegen gehören.

Jonas Vater, Detlev Rinke, sagt dazu: „Jonas  Devise ist klar: nicht überziehen, heil ankommen und viele Wertungskilometer absolvieren und positive Erfahrungen sammeln, denn bei diesen Großveranstaltungen muss man zu jederzeit voll konzentriert sein und die Technik kann unverhofft einen Streich spielen. Die Zeit zwischen den einzelnen Rallyes ist verdammt knapp und ist eigentlich nur für die standardmäßigen Wartungsarbeiten eingeplant. Dennoch streben Jonas und Jessi wieder Topplatzierungen an und wollen an die gute Form der vergangenen 3 Rallyes nahtlos anknüpfen“. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin