Samstag, 20. Juli 2024

Rheinzabern: Seniorennachmittag am 16. Dezember – auch Pflegerinnen aus Polen und anderen Ländern eingeladen

10. Dezember 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Schnappschüsse vom Seniorennachmittag 2017.
Fotos: Beil

Rheinzabern –  Traditionell am 3. Adventssonntag lädt die Gemeinde Rheinzabern ihre älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Seniorennachmittag ein, heuer ist es Sonntag, der 16.12.2018.

Der Nachmittag wird in Zusammenarbeit von Gemeinde, Kulturgemeinschaft und einer Reihe von Kindern und Erwachsenen gestaltet. So treten u.a. der MV Lyra, der Kirchenchor, die Rheinkehlchen sowie Flötengruppen des MV Lyra und der Musikschule Kandel auf. Die Prinzengarde und das amtierende Prinzenpaar übernehmen den Servierdienst.

Neben dem Programm bleibt aber auch ausgiebig Zeit zum Plausch.

Ortsbürgermeister Gerhard Beil würde sich freuen, möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger im Seniorenalter begrüßen zu dürfen; auch über „Senioren-Nachwuchs“ – Menschen, die sich zu ihrem Alter bekennen.

Besonders würde er sich über diejenigen Frauen und Männer freuen, die es wagen, mit ihrer Betreuerin zu kommen. Deswegen gibt es auch einen Willkommensgruß auf Polnisch bzw. Kroatisch: Witamy na po?udniu seniorów na 3. niedziel? Adwentu und Dobro došli na Seniorennachmittag na 3. nedjelju došaš?a.

Am Sonntag, 16.12.2018, 14.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Rheinzabern.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen