Sonntag, 16. Februar 2020

Rheinzabern: Feuer in Vereinsheim war Brandstiftung

24. Januar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: Pfalz-Express

Rheinzabern – Am Abend des 14. Januar 2020 hatte es im Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins gebrannt (PEX berichtete).

Durch das Feuer entstand unter anderem Schaden an der Außenfassade, dem Dachgebälk und der Einrichtung des Vereinsheims. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 30.000 Euro beziffert.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben nun Hinweise auf Brandstiftung und laufen weiter. Hinweise nimmt die Kriminalinspektion Landau unter 06341/2870 oder an kilandau@polizei.rlp.de entgegen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin