Donnerstag, 18. April 2024

Polizeieinsatz an Schule in Wuppertal – mehrere Schüler verletzt

22. Februar 2024 | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts Nachrichtenagentur

Wuppertal  – An einer Schule im nordrhein-westfälischen Wuppertal ist es am Donnerstag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen.

Man sei mit vielen Einsatzkräften vor Ort, teilten die Behörden mit. Demnach sollen mehrere Schüler verletzt worden sein, eine genauere Zahl wurde nicht genannt. Ein Tatverdächtiger sei „sicher“, hieß es weiter – womit wahrscheinlich gemeint war, dass man ihn unter Kontrolle habe.

Die genauen Hintergründe des Vorfalls, der sich im Wuppertaler Stadtbezirk Elberfeld ereignete, blieben zunächst unklar. Für Eltern wurde vor Ort eine Anlaufstelle eingerichtet, die Schüler evakuiert.

Die „Bild“ berichtet unterdessen, dass ein Jugendlicher am Donnerstagmorgen mit einem Messer auf seine Mitschüler losgegangen sein soll. Demnach sollen mindestens vier von ihnen verletzt worden sein. Sich selbst soll der Angreifer ebenfalls verletzt haben. (dts Nachrichtenagentur/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen