Donnerstag, 22. August 2019

Plastiktüten eingespart: Biobauernhof spendet für Mehrgenerationenhaus in Offenbach

18. Juli 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Ralf Gensheimer, Projektleiter Stefan Eckert, Erste Beigeordnete Marietta Heid-Gensheimer, Hauskoordinatorin Simone Trauth-Heddergott von links nach rechts).
Foto: red

Offenbach. Ralf Gensheimer, Inhaber des gleichnamigen Biobauernhofes in Offenbach hat dem Mehrgenerationenhaus einen Betrag von 500 Euro gespendet.

Aus ökologischen Gründen wird im Verkauf in seinem Biobauernhof versucht Plastiktüten einzusparen. Ein Teil des dadurch eingesparten Betrages hat das Mehrgenerationenhaus jetzt als Spende erhalten. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin