Dienstag, 16. April 2024

Pirmasens: SEK stürmt Wochenendhaus – Gesuchter Mann nach stundenlanger Belagerung festgenommen

22. Juli 2023 | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Pirmasens – Die Polizei hat am Freitagabend einen 59-jährigen Mann festgenommen, der sich in einem Wochenendhaus im Westen von Pirmasens verschanzt hatte.

Der Mann war mit einem Haftbefehl gesucht worden und wollte sich der Polizei nicht ergeben. Er verbarrikadierte sich in dem Haus ein und ließ die Beamten nicht hinein.

Ein Spezialeinsatzkommando drang dann in der Nacht das Haus  ein und überwältigte den Mann. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei fand im Haus mehrere Waffen, darunter Messer, Luftdruckwaffen und Schreckschusspistolen. Außerdem entdeckten sie ein Repetiergewehr, dessen Funktionsfähigkeit noch geprüft werden muss.

Den Mann erwartet jetzt eine mehrjährige Haftstrafe. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen