Donnerstag, 18. August 2022

Oldtimer und „Rebknorze“ – In Rheinzabern gibt es beides in Hülle und Fülle

2. Juni 2013 | Kategorie: Kreis Germersheim, Regional

 

Solche Prachtexemplare gab es in Rheinzabern zu sehen. Foto: Licht

Rheinzabern – Alte Traktoren, PKW, Militärfahrzeuge, aber vor allen Dingen Motorräder: Für Oldimerfreunde gab es in beim Marktplatzfest in Rheinzabern einiges zu bestaunen.

Der Musikverein „Lyra“ Rheinzabern hatte auf dem Marktplatz sein zweitägiges Musikfest gefeiert. Das sonntägliche Oldtimer-Treffen ist ein traditioneller Baustein im breiten Angebot des Musikvereins, das den Marktplatz zum Magnet vieler Oldtimer-Freunde macht.

Tags zuvor Fest startete das Fest am Samstagabend mit einem Sternmarsch vom Musikverein Rheinzabern und dem Fanfarenzug Herxheim in Richtung Marktplatz.

Das musikalische Angebot am Sonntag hielt einiges für die Besucher bereit: die Musikvereine Jockgrim, Freiolsheim und Rülzheim sowie die Jugendkapelle des MV Lyra und die Chöre aus Rheinzabern hatten den Tag abwechslungsreich gestaltet.

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt – neben Flammkuchen, Bratwurst, „Rebknorzefetzen“ vom Spieß und Kuchen konnten die Gäste in der „Genieß-BAR“ Cocktails und eine große Auswahl an Bar-Getränken genießen. (cli/red)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen