Freitag, 03. April 2020

Neustadt: Bürgerbeteiligung zum Nahverkehrsplan 2020

20. Februar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Die Stadt Neustadt an der Weinstraße und der Verkehrsbund Rhein-Neckar erarbeiten in den nächsten Monaten einen neuen Nahverkehrsplan für die Stadt Neustadt an der Weinstraße.

Hierzu möchte die Stadtverwaltung Bürgern die Möglichkeit geben, sich zu den Themen Bus und Bahn kritisch-konstruktiv zu äußern. Die Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße lädt daher am Mittwoch, 11. März, von 18 bis 20 Uhr in der Meerspinnhalle Gimmeldingen, Kirchplatz 7 zu einer Bürgerbeteiligung zum Nahverkehrsplan ein.

Alle interessierten Bürger sind eingeladen, sich aktiv zu beteiligen und ihre Anregungen, Bedenken und Verbesserungen in den Prozess einfließen zu lassen.

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass nicht genügend Parkplätze vor Ort bestehen und bittet darum, sofern es möglich ist, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen (Bushaltestelle Gimmeldingen Kirche).

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin