Dienstag, 31. Januar 2023

Mitarbeiter von VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau spenden für den guten Zweck

24. Januar 2023 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Südwestpfalz und Westpfalz, Wirtschaft in der Region

Marco Dobrani (Stiftungsvorstand der Heinrich Kimmle Stiftung Pirmasens, r.) nimmt von Jörg Krebs (Private Banking Berater, l.) einen symbolischen Scheck in Höhe von 465 Euro entgegen.
Foto über VR Bank

Im März 2020 hat die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG eine nachhaltige Initiative gestartet, der sich bis heute bereits über 50 Prozent ihrer Mitarbeiter angeschlossen haben.

Die Grundidee besteht darin, das monatliche Gehalt auf den vollen Eurobetrag abzurunden und den Rest-Betrag auf ein Mitarbeiterspendenkonto zu überweisen. Jährlich zum Jahresende wird der angesammelte Spendenbetrag an gemeinnützige Vereine oder Einrichtungen in der Region ausgeschüttet.

Im Jahr 2022 ist ein beachtlicher Betrag in Höhe von 930 Euro zusammengekommen, der je zur Hälfte an die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Bad Bergzabern und an die Heinrich Kimmle Stiftung Pirmasens übergeben wurde.

„Als VG Jugendpflege Bad Bergzabern betreuen wir alle Jugendtreffs und ehrenamtlichen Jugendtreffteams in der Verbandsgemeinde und stehen ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. In diesem Jahr planen wir ein Familien- und Kinderfest in Bad Bergzabern, wofür wir die Spende der VR-Bank-Mitarbeiter sehr gut gebrauchen können. Wir bedanken uns herzlich dafür“, so Michael Gerbes, Mitarbeiter der VG Jugendpflege Bad Bergzabern.

Michael Gerbes (Mitarbeiter der VG Jugendpflege Bad Bergzabern, l.) erhält von Katharina Bauer (Mitarbeiterin Personalabteilung VR Bank, r.) ebenfalls eine Spende in Höhe von 465 Euro.
Foto über VR Bank

Marco Dobrani, Stiftungsvorstand der Heinrich Kimmle Stiftung Pirmasens berichtet: „Unsere Stiftung ist regionaler Träger der Behindertenhilfe. Wir begleiten und unterstützen Menschen mit Beeinträchtigung in den Bereichen Arbeit, Wohnen und vorschulische sowie schulische Bildung mit dem Ziel, ihnen ein möglichst selbstständiges und eigenverantwortliches Leben zu ermöglichen. Gerade in den Bereichen Sport und Freizeitaktivitäten für Menschen mit Behinderungen verwenden wir gezielt die uns dankenswerterweise zur Verfügung gestellten Spenden. So sind wir beispielsweise im Bereich Special Olympics sehr aktiv oder planen und organisieren Freizeitmaßnahmen, die ohne diese Unterstützung nicht möglich wären.“

„Zum dritten Mal hat mehr als die Hälfte unserer Mitarbeitenden freiwillig die Aktion der Gehaltsabrundung mitgetragen. Wir sind sehr stolz, dass erneut ein beachtlicher Betrag zusammengekommen ist, der sozialen Einrichtungen aus unserer Region zugutekommt. Unser Anspruch nachhaltig zu handeln, wird hiermit erneut mit Leben gefüllt“, beschreibt Timo Memmer, Bereichsleiter Unternehmensentwicklung, die Initiative der seit 2018 für Nachhaltiges Banking zertifizierten VR Bank.

Die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG

Die VR Bank Südliche Weinstraße-Wasgau eG mit Sitz in Bad Bergzabern ist eine regional verwurzelte, genossenschaftlich organisierte und nachhaltig zertifizierte Bank, die im Jahre 1872 gegründet wurde. Das Geschäftsgebiet der Bank erstreckt sich mit 11 Geschäftsstellen und 9 SB-Standorten von Herxheim über Bad Bergzabern bis nach Dahn.

Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für mehr als 72.000 Kunden – davon über 30.000 Mitglieder – und für eine Bilanzsumme von 1,74 Mrd. EUR zuständig. Sie bieten einen persönlichen Service vor Ort und stehen als Ansprechpartner sowohl den Privat- als auch den Firmenkunden in allen Finanzangelegenheiten zur Seite.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen