Freitag, 30. Juli 2021

Maikammer/Edenkoben: Traktorgespann gestohlen und zwei Unfälle verursacht – Junge Männer flüchten

19. Juni 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Foto: Polizei

Maikammer/Edenkoben – In der Nacht auf Freitag endete die Tour mit einem gestohlenen Traktorgespann im Graben. Mutmaßlich drei junge Männer hatten hinter der Bahnhofstraße in Maikammer den Traktor samt Planwagen geklaut und in der Folge zwei Unfälle verursacht.

Der verunfallte Traktor wurde am Morgen von Spaziergängerinnen im Rebsortenweg in Maikammer entdeckt. Die Frauen informierten die Polizei. Den Beamten fiel dann auf, dass in der Verlängerung der Turmstraße mehrere Gegenstände verteilt auf dem Feldweg lagen. Sie stammten aus dem Traktoranhänger. Die Täter hätten die Sachen offensichtlich mutwillig aus dem Anhänger geworfen, so die Polizei.

Der Halter des Traktors wurde verständigt. Er bestätigte, dass sein 45 Jahre alter Traktor samt Planwagen und Originalschlüssel gestohlen wurde.

Aus Edenkoben wiederum berichtete ein Mann der Polizei, dass seine Piaggio APE (ein dreirädriger Kastenwagen) beschädigt im Hof stehen würde. Weiter erklärte er, einer Nachbarin seien in der Nacht um 3 Uhr drei männliche Jugendliche oder Heranwachsende auf einem Traktor mit Planwagen in der Kropsburgstraße in Edenkoben aufgefallen. Da es sich um eine Sackgasse handelt, mussten die Täter in einem Hof wenden. Dabei beschädigten sie offenbar die geparkte Piaggio.

Auf der Fahrt von Edenkoben zurück nach Maikammer bauten die Drei mit dem Traktor dann im Rebsortenweg in Maikammer einen Unfall: Sie kamen von der Fahrbahn ab, der Traktor kippte um. Traktor und Planwagen wurden massiv beschädigt. Die jungen Männer machten sich aus dem Staub.

Die Zeugin beschrieb der Polizei zwei Täter folgendermaßen: Drei männliche Personen, ca. 20 Jahre alt. Eine Person habe kurze helle Haare gehabt und sei von kräftiger Statur. Die andere Person habe dunkle kurze Haare und eine normale Statur. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 7000 Euro.

Hinweise der Bevölkerung werden von der Polizeiinspektion Edenkoben entgegengenommen, Telefon: 06323-955-0. (cli/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin