Freitag, 18. Juni 2021

Magdalena Schwarzmüller schließt sich der Landauer SPD-Stadtrat-Fraktion an

24. Januar 2014 | Kategorie: Kommunalwahl 2014

Magdalena Schwarzmüller, bisher Fraktionslos, schließt sich der SPD-Stadtrat-Fraktion an.
Foto: red

Landau. Magdalena Schwarzmüller, die bislang als fraktionsloses Mitglied dem Stadtrat angehörte, schließt sich der SPD-Fraktion an. Die Fraktion und Magdalena Schwarzmüller haben diese Entscheidung in der Sitzung am 20. Januar mit sofortiger Wirkung getroffen. Seitdem zählt die Fraktion 15 Mitglieder.

Fraktionsvorsitzender Dr. Maximilian Ingenthron: „Wir freuen uns sehr, dass mit Magdalena Schwarzmüller eine sehr aktive Kollegin unsere Fraktion bereichert. Sie ist mit Leidenschaft Kommunalpolitikerin und bringt sich seit vielen Jahren mit hohem Engagement in die Ratsarbeit ein. Neben sozialen Anliegen liegen ihr die Arbeit im Beirat für Migration und Integration und die damit verbundenen Themen sehr am Herzen.“

„Magdalena Schwarzmüller ist nun in den Informationsfluss und die Arbeit einer großen Fraktion eingebunden, das bietet erhebliche Vorteile. Und wir können von ihren vielfältigen und argumentationsstarken Beiträgen sehr profitieren. Deshalb ist diese Entscheidung nicht nur ein Gewinn für beide Seiten, sondern für die Ratsarbeit insgesamt“, so Ingenthron.

Magdalena Schwarzmüller freut sich auf die gemeinsame Arbeit, die sie in der von ihr gewohnten Weise fortführt: „Ich werde weiterhin für das Recht von Minderheiten kämpfen, mich einsetzen für einkommensschwache Menschen und auf soziale Missstände aufmerksam machen. Nach fünf Jahren ‚Einzelkampf‘, was nicht immer leicht war, werde ich die Chance nutzen und mein politischen Engagement in der SPD-Fraktion fortführen“, so Magdalena Schwarzmüller.

Magdalena Schwarzmüller kandidiert bei der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 auf Platz 13 der Vorschlagsliste der SPD für den Stadtrat. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin