Donnerstag, 21. Oktober 2021

Lustadt: Anwohner halten Randalierer und Schläger auf

27. September 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung de.

Lustadt – Das couragierte Eingreifen von Anwohnern beendete am Freitagabend eine Serie von Sachbeschädigungen und Körperverletzungen durch einen 42-Jährigen.

Zunächst verschaffte sich der augenscheinlich unter Drogeneinfluss stehende Mann gewaltsam Zutritt zu mehreren Anwesen in der Holzgasse und verletzte drei Bewohner durch Schläge. Zuvor beschädigte er auf der Straße mehrere Fahrzeuge. Der Gesamtschaden beläuft sich auf insgesamt rund 25.000 Euro.

Nach seiner Festnahme wurde er aufgrund seiner psychischen Verfassung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern an.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin