Sonntag, 20. Oktober 2019

Lichtblick: „Kunst trotz(t) Armut“ – die Zweite: Bis 7. Januar 2017

29. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kultur, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Quelle: Lichtblick

Quelle: Lichtblick

Neustadt. Zum Abschluss der Feierlichkeiten zum 20 jährigen Bestehens der Obdachloseneinrichtung Lichtblick in Neustadt haben sich junge Menschen aus der Region mit dem Thema Armut auseinandergesetzt.

Es beteiligen sich Schüler der Kunstschule Neustadt ( Emil Walker) und der Kunterbunt- Kunstschule ( Vlada Hauser)

Junge Menschen im Alter von 12 bis 18 Jahren haben 20 Kunstwerke geschaffen, die nun in der Stadtbücherei Neustadt ausgestellt werden.

Die Techniken sind: Aquarell, Acryl, Brandmalerei, Grafik, Design.

Die Ausstellung ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei zu besichtigen:

Montag von 14 bis 18 Uhr; Dienstag von 10 bis 14 Uhr, Donnerstag von 10 bis 19 Uhr, Freitag von 14 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr

Die Finissage findet am 7. Januar um 10 Uhr statt. Dann werden die Kunstwerke zu Gunsten des Lichtblicks versteigert.

Die Tagesbegegnung Lichtblick dankt ganz herzlich den beiden Kunstschulen und Stadtbücherei für das Engagement.

Weitere Infos unter: www.lichtblick-nw.de

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin