Dienstag, 31. Januar 2023

Lesung und Podiumsdiskussion mit chinesischem Dissidenten Liao Yiwu: „Wuhan – Ein Dokumentarroman“

17. Januar 2023 | Kategorie: Bücher, Kreis Germersheim, Kultur, Ratgeber, Veranstaltungen, Veranstaltungstipps

Cover-Foto über FTSK Germersheim

Germersheim – Der Arbeitsbereich Chinesische Sprache und Kultur/Sinologie des FTSK  (Fachbereich Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaften) der Uni in Germersheim hat Liao Yiwu, den wichtigsten chinesischen Dissidenten im Exil, für eine Lesung und Podiumsdiskussion gewinnen können.

Yiwu liest aus seinem neuen Bestseller „Wuhan – Ein Dokumentarroman“, ein glänzend geschriebenes Buch, dessen dokumentarische Basis in eine spannend zu lesende Romanform eingebettet ist.

Die gegenwärtige Corona-Situation in China gleicht der zu Beginn der Pandemie in Wuhan. Diese steht im Mittelpunkt des Buchs ebenso wie die Frage nach dem Ursprung des Virus, nach dem Umgang der chinesischen Behörden mit Epidemie und Pandemie, nach den Versäumnissen, auch was den Schutz des Auslands angeht, und nicht zuletzt nach dem Umgang mit den im Land vom Virus Heimgesuchten.

Lesung und Podiumsdiskussion am Montag, 23. Januar 2023, um 19 Uhr, Audimax am FTSK in Germersheim, An der Hochschule 2. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen