Montag, 21. Oktober 2019

Leimersheim und Rülzheim unterzeichnen Konzessionsvertrag mit Thüga Energienetze GmbH

27. Januar 2015 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

V.li.; .: Ortsbürgermeister Reiner Hör, Geschäftsführer Thüga, Markus Gute und Verbandsbürgermeister Matthias Schardt beim Unterzeichnen der Verträge.

Rülzheim/Leimersheim – Für die Ortsgemeinden Rülzheim und Leimersheim wurden Wegenutzungsverträge für die Erdgasversorgung mit der Thüga Energienetze GmbH unterzeichnet.

Bürgermeister Matthias Schardt und Geschäftsführer der Thüga, Markus Gute, besiegelten den Anschluss von Leimersheim an das Erdgasnetz, während Ortsbürgermeister Reiner Hör den bestehenden Vertrag zwischen Rülzheim und Thüga verlängerte.

Durch die Unterzeichnung des Vertrags zwischen der Ortsgemeinde Leimersheim und Thüga wurde die Genehmigung erteilt, Gasleitungen und Hausanschlüsse zu legen.

„Die Möglichkeit Erdgas als Heizmittel nutzen zu können, wertet den Standort Leimersheim in seiner Gesamtversorgung merklich auf“, betonte Bürgermeister Matthias Schardt. Bereits in den nächsten Wochen beginnen die Bauarbeiten, so dass schon im kommenden Winter in Leimersheim mit Erdgas geheizt werden kann.
Zwischen Rülzheim und Thüga wurde die bereits langjährig gute Partnerschaft mit einem neuen Wegenutzungsvertrag für weitere 20 Jahre bestätigt.
Die zeitgleiche Unterzeichnung der beiden Verträge sei laut Markus Gute eine tolle Begebenheit, denn „ein ganz neuer Vertrag mit Leimersheim steht in direkter Weise einem unserer ältesten Erdgasverträge gegenüber.“

Die Ortsgemeinde Rülzheim ist bereits seit mehr als 100 Jahren an das Thüga Energienetz angeschlossen. Ortsbürgermeister Reiner Hör betonte die gute Zusammenarbeit und hob die vertrauensvolle Basis hervor, die in diesem Falle nicht nur „sehr wichtig, sondern auch immer vorhanden“ sei.

Bei der Vertragsunterzeichnung waren zudem die Leiter der Verbandsgemeindewerke, Alexander Götz und Johannes Klawe, der Sachbearbeiter für den Erdgasanschluss Leimersheim, Markus Juchem, der erste Beigeordnete der Ortsgemeinde Leimersheim, Herbert Mühlbauer, sowie Heiko Rix, Leiter Marketing und Qualitätsmanagement von den Thüga Energienetzen anwesend.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin