Sonntag, 08. Dezember 2019

Landauer Horstbrücke: Baukran schwenkt aus – Eisenstangen fallen auf Straße und Gehweg

12. November 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Der marode nördliche Teil der Landauer Horstbrücke.
Foto (Archiv): ld

Landau – Zu einem nicht alltäglichen Ereignis kam es am Montagmittag gegen 11.40 Uhr bei dem im Bau befindlichen nördlichen Teil der Landauer Horstbrücke.

Einer der Baukräne transportierte auf einer Palette Eisenstangen und schwenkte von der nördlichen Seite der Brücke über den (für den Verkehr freigegebenen) südlichen Teil der Fahrbahn und Gehweg.

Die Palette stieß gegen das Brückengeländer und verlor einen Teil der Eisenstangen. Die fielen auf den Gehweg und die Straße. Der Fahrzeug- und Fußgängerverkehr wurde gefährdet. Sach- oder Personenschaden entstand jedoch nicht.

Ermittlungen gegen den Kranführer und den Baustellenbetreiber wurden (unter Beteiligung der für den Bau zuständigen Behörden) aufgenommen. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin