Landau-Godramstein: B10 nach Unfall wieder befahrbar

27. Februar 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Die B10 war aufgrund eines Unfalls gesperrt und ist jetzt wieder befahrbar.
Foto: pol ld

B10/LD-Godramstein. Zu einem Auffahrunfall kam es heute Morgen (27.02.2020) gegen 7.30 Uhr auf der Bundesstraße 10, Höhe Godramstein in Fahrtrichtung Landau.

Ersten Ermittlungen zufolge musste ein LKW-Fahrer infolge eines Rückstaus abbremsen. Der PKW-Fahrer hinter dem LKW erkannte die Situation rechtzeitig und bremste sein Fahrzeug ab. Der folgende Golffahrer fuhr vermutlich infolge Unachtsamkeit auf den voraus fahrenden Dacia auf, der auf den LKW geschoben wurde. Beide Autofahrer wurden dabei leicht verletzt

An ihren Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Am LKW wurde lediglich der Unterfahrschutz beschädigt. Die B 10 war aufgrund der Unfallaufnahme, Bergungs- und Aufräumarbeiten bis 8.42 Uhr voll gesperrt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin