Mittwoch, 16. Oktober 2019

Lätare – Umzug in Landau am 31. März

14. März 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau

Umzug durch die Landauer Innenstadt.
Foto: ld

Landau. „Ri, ra, ro, de Summerdach isch do.“ Traditionell wird mit diesem Kinderlied in weiten Teilen der Vorderpfalz der Winter verabschiedet und die wärmere Jahreszeit willkommen geheißen.

Auch in diesem Jahr ziehen die Kinder der Landauer Kindergärten und Schulen durch die Stadt, um dem Winter „auf Wiedersehen“ zu sagen. Musikalisch begleitet werden sie von der Stadtkapelle Landau und dem Landauer Spielmannszug. Der Umzug beginnt um 14 Uhr.

Angeführt wird der Zug wie in jedem Jahr von den Schülerinnen der Maria-Ward-Schule, welche im Anschluss das Hansel-Fingerhut-Spiel auf dem Rathausplatz aufführen. Ebenso dürfen Sie sich auf die Landauer Weinprinzessin Alicia I. freuen.

Gerne können sich die Besucher dem Umzug anschließen und die Tour durch die Innenstadt begleiten.

Vor der Roten Kaserne werden an alle kleinen Umzugsteilnehmer die heiß begehrten Sommertagsbrezeln verteilt.

Alle, die keine Zeit zum Basteln eines Sommertagsstecken haben, können diesen auf dem Wochenmarkt am Samstag, 30. März sowie vor dem Umzug auf dem Rathausplatz erwerben.

Nach dem Umzug wird der Winter verbrannt.
Foto: ld

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin