Dienstag, 26. Januar 2021

Kurz notiert: Wörth: In Bahnhof-Fahrstuhl gefangen

2. August 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: Pfalz-Express

Foto: Pfalz-Express

Wörth – Am Dienstagabend saßen vier Personen in einem Aufzug am Wörther Bahnhof fest.

Der Lift war nicht mehr betriebsbereit, die Leute waren eingeschlossen.

Die Feuerwehr rückte an und befreite die „Gefangenen“ in kurzer Zeit. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Kurz notiert: Wörth: In Bahnhof-Fahrstuhl gefangen"

  1. Peter Müller sagt:

    Ich bin gestern auf dem Weg zum Briefkasten über einen Hund gestolpert, fiel zu Boden, der Brief landete auf der Straße. Weder mir dem Hund noch dem Brief ist etwas passiert.

Directory powered by Business Directory Plugin