Freitag, 30. Oktober 2020

Kuhardt: Mit Hammer auf Frau eingeschlagen – Lebensgefahr

28. Februar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Kuhardt – Am Samstagnachmittag eskalierte ein Streit zwischen einem getrennt lebenden Ehepaar.

Der 41-jährige Ehemann nahm einen Hammer und schlug damit auf die Frau ein, die schlimme Kopfverletzungen erlitt.

Die 38-Jährige liegt derzeit in der Klinik, es besteht Lebensgefahr. Der Ehemann ließ sich von der Polizei widerstandslos festnehmen.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Landau wurde beim Amtsgericht Landau gegen den Mann wegen des Verdachts des versuchten Totschlags die Untersuchungshaft angeordnet.

Weitere Einzelheiten teilte die Polizei nicht mit. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin