Samstag, 25. September 2021

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße: Sozialamt zieht um – Amt für Gesundheit und Soziales künftig in einem Dienstgebäude

28. Februar 2018 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Das Sozialamt wird nicht länger im Kreishaus SÜW beheimatet sein…
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Vom 7. bis 9. März wird das Sozialamt aus dem Kreishaus  (An der Kreuzmühle 2 in Landau) in das Dienstgebäude Arzheimer Straße 1 in Landau (derzeit Gesundheitsamt) ziehen.

Mit diesem Umzug sind das Gesundheitsamt und das Sozialamt dann künftig gemeinsam als Amt für Gesundheit und Soziales unter dieser Adresse zu erreichen.

Die Kreisverwaltung bittet um Beachtung, dass das Sozialamt in dieser Zeit nicht erreichbar ist.
Das Gesundheitsamt dagegen wird erreichbar sein. Dort vereinbarte Termine können stattfinden. Aufgrund kleinerer Umzüge ist jedoch mit Beeinträchtigungen des Dienstbetriebes zu rechnen.

Mit dem Umzug in das Dienstgebäude Arzheimer Straße 1 wird es auch neue Telefondurchwahlen geben.

Eine Übersicht über die neuen Telefonnummern ist ab 12. März 2018 auf der Homepage der Kreisverwaltung, www.suedliche-weinstrasse.de, zu finden.

Im Rahmen des Öffentlichen Personennahverkehrs werden das Dienstgebäude 1 – Kreishaus (Haltestelle „Kreisverwaltung“) sowie das Dienstgebäude 2 – Amt für Gesundheit und Soziales (Haltestelle „Ziegelhütte“) durch die Linie 531 bedient.

Aufgrund der vorgesehenen notwendigen Schließung des Sozialamtes bittet die Kreisverwaltung, dringende Vorsprachen oder Anfragen vorher zu terminieren.

…sondern in die Arzheimer Straße ins Gesundheitsamt ziehen.
Quelle: kv-süw

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin