Donnerstag, 18. Juli 2024

Konstituierende Sitzung in Lingenfeld: Beigeordnete gewählt

9. Juli 2024 | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Ortsgemeinderat von Lingenfeld.
Foto: Pfalz-Express / Linares-Ramon

Lingenfeld – In der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats am Montag, 8. Juli 2024, begrüßte Ortsbürgermeister Markus Kropfreiter (SPD) zahlreiche Gäste, die an der feierlichen Veranstaltung teilnahmen.

Kropfreiter, der bei den Kommunalwahlen mit beeindruckenden 74,9 Prozent der Stimmen wiedergewählt wurde, zeigte sich erfreut über das große Interesse der Bürger.

Bei der Sitzung stand die Wahl der neuen Beigeordneten im Mittelpunkt. Vor Beginn der Abstimmung wurde die Wahlkabine sorgfältig überprüft. Danach betraten die Gemeinderatsmitglieder nacheinander die Kabine, um ihre Stimmen abzugeben.

Zum ersten Beigeordneten wurde einstimmig Timo Freund von der Freien Wählergemeinschaft (FWG) gewählt, der die Position auch zuvor schon innehatte. Für die Position des zweiten Beigeordneten schlug die SPD-Fraktion Sebastian Ungeheuer vor, der mit 15 Ja-Stimmen, zwei Nein-Stimmen und einer ungültigen Stimme gewählt wurde. Ortsbürgermeister Kropfreiter betonte, wie sehr er sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Beigeordneten freue.

V.li.: Beigeordneter sebastain Ungeheuer, Ortsbürgermeister Markus Kropfreiter, scheidende Beigeordnete Bianca Dietrich und der Erste Beigeordnete Timo Freund.
Foto: Pfalz-Express / Linares-Ramon

Im weiteren Verlauf der Sitzung wurde über die mögliche Wahl eines dritten Beigeordneten abgestimmt. Die Ratsmitglieder entschieden einstimmig, diese Wahl bei der nächsten Sitzung durchzuführen.

Zum Abschluss der Veranstaltung wurden die ausscheidenden Ratsmitglieder feierlich verabschiedet. Besonders hervorgehoben wurde Josef Arnold, der von 1989 bis 2024 dem Gemeinderat angehörte. Auch die ehemalige Beigeordnete Bianca Dietrich verabschiedete sich auf eigenen Wunsch von ihrem Amt, bleibt dem Gemeinderat jedoch weiterhin als Mitglied erhalten.

Mit einem Glas Sekt stießen die neuen Beigeordneten gemeinsam mit Ortsbürgermeister Kropfreiter auf die zukünftige Zusammenarbeit an. Die Gäste und Gemeinderatsmitglieder waren eingeladen, den Abend in geselliger Runde ausklingen zu lassen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen