Donnerstag, 22. Oktober 2020

Jusos Kreis Germersheim: David Rosenberg ist neuer Vorsitzender, Simon Bolz Stellvertreter

16. Februar 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional
Glückwünsche gab es von der SPD-Kreisvorsitzenden Barbara schleicher-Rothmund (2.v.li.) für Katharina Thiesen, David Rosenberg und Simon Bolz. Foto: v. privat

Glückwünsche gab es von der SPD-Kreisvorsitzenden Barbara Schleicher-Rothmund (2.v.li.) für Katharina Thiesen, David Rosenberg und Simon Bolz.
Foto: v. privat

Jockgrim – Bei den Jusos aus dem Kreisverband Germersheim gibt es einen neuen Vorsitzenden.

Im Dezember 2015 hatte der ehemalige Vorsitzende Benjamin Engelhardt sein Amt niedergelegt. Neuer Vorsitzender ist jetzt kommissarisch David Rosenberg, sein Stellvertreter ist Simon Bolz.

Bei der Mitgliederversammlung war natürlich die bevorstehende Landtagswahl am März wichtiges Thema.

Zudem wurde erstmalig die „aktuelle halbe Stunde“ eingeführt, in der über wichtige Themen berichtet und diskutiert werden kann.
Obwohl viele Jusos wegen der Kurzfristigkeit des Termins nicht anwesend sein konnten, seien dennoch neue Ideen und Anregungen gesammelt worden, berichtet der neue Vorstand.

Eine ordentliche Mitgliederversammlung mit einer Neuwahl des Vorstands ist für den April geplant.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin