Donnerstag, 21. November 2019

Jockgrim: Falscher Polizeibeamter ergaunert Geld

11. Januar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Jockgrim- Am Mittwochmittag bekam eine 78-jährige Frau einen Anruf von einem vermeintlichen Polizeibeamten aus Russland.

In dem Telefonat wurde die Seniorin von einer angeblichen Notlage ihres Sohnes informiert. Es wäre nun notwendig, dass sie einen größeren Geldbetrag zahlen müsste, sagte der Anrufer. Zu diesem Zweck würde ein Polizeibeamter vorbeikommen und das Geld abholen.

Überrumpelt von der Situation händigte die Frau kurze Zeit später an einen Mann einen Geldbetrag aus. Der Abholer soll russisch gesprochen haben.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wörth, piwoerth.sbe@polizei.rlp.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin