Mittwoch, 08. Juli 2020

Investitionsstock des Landes Rheinland-Pfalz: Acht Landau-Land Gemeinden erhalten Förderung

27. Mai 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Das Ilbesheimer Rathaus wird saniert.
Foto: landau-land

Mainz/Landau-Land. In diesen Tagen haben acht Gemeinden aus Landau-Land eine frohe Nachricht von Innenminister Roger Lewentz erhalten: Ihre Förderanträge aus Mitteln des Investitionsstock des Landes Rheinland-Pfalz und aus der Dorferneuerung wurden gebilligt.

Insgesamt fließen den Gemeinden 286.250 Euro zu, um die Projekte und Investitionen in die gemeindliche Infrastruktur zu unterstützen.

Für den Ausbau von Gemeindestraßen erhält die Gemeinde Billigheim-Ingenheim 150.000 Euro, für die Sanierung des Rathauses in Ilbesheim erhält die Gemeinde 25.000 Euro.
Heuchelheim-Klingen erhält für die Sanierung der Friedhofshalle 15.000 Euro und Birkweiler für die Errichtung einer Überdachung an der Friedhofshalle 19.000 Euro.

Den Einbau eines Treppenliftes in das Dorfgemeinschaftshaus in Ranschbach fördert das Land mit 12.000 Euro. Die Gemeinden Leinsweiler und Eschbach bekommen je 12.000 Euro für die Durchführung einer Dorfmoderation zur weiteren Entwicklung der örtlichen Strukturen. Beide Gemeinden bewerben sich auch um die Anerkennung als Schwerpunktgemeinde.

Weiter erhält die Ortsgemeinde Göcklingen eine Förderung von 41.250 Euro aus dem Fördertopf der LEADER -Region für die Umsetzung ihres Projektes „Göcklingen 360°“, ein Rundweg rund um Göcklingen mit verschiedenen Stationen und Informationspunkten.

Die meisten gemeindlichen Infrastruktureinrichtungen wie Dorfgemeinschaftshäuser, Bürgerhäuser sowie Ausbau- und Erschließungsmaßnahmen können ohne die Hilfe des Investitionsstocks nicht verwirklicht werden können. „Deshalb freue ich mich, dass trotz der angespannten Haushaltssituation der Gemeinden mit diesen Zuschüssen weiter in die
Infrastruktur unserer Gemeinden und damit in das Lebensumfeld unserer Bürger investiert werden kann“, so Bürgermeister Torsten Blank im Gespräch mit den jeweiligen Ortsbürgermeistern, die sich über diese Nachricht natürlich sehr freuen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin