Samstag, 13. April 2024

Herxheim: Radfahrer raubt Handy und schlägt Opfer

25. Februar 2024 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Symbolbild (bearb.): Polizeiberatung de.

Herxheim – Ein brutaler Raubüberfall ereignete sich am 24. Februar 2024 vor einem Supermarkt in Herxheim. 

Ein Mann saß gegen 18.25 Uhr auf einer  Treppe und hantierte mit seinem Handy, als ein Radfahrer an ihm vorbeifuhr und ihm das Gerät aus der Hand riss.

Der Angegriffene wehrte sich und hielt sein Handy fest. Da schlug der Radfahrer ihm mehrmals mit der Faust ins Gesicht und entriss ihm das Mobiltelefon. Dann radelte er schnell davon. Das Raub-Opfer blieb mit blutenden Wunden im Gesicht zurück.

Die Polizei sucht nun nach dem Täter und bittet um Zeugenhinweise. Angaben zum dem Radfahrer wie Aussehen oder Alter machte sie nicht. Wer etwas gesehen hat oder Angaben zu dem Radfahrer machen kann, soll sich per Email an pilandau@polizei.rlp.de oder telefonisch unter 06341-287-0 bei der Polizeiinspektion Landau melden. 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen