Mittwoch, 20. Januar 2021

Hausärzteverband plant Online-Terminbörse

25. Oktober 2015 | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Der Deutsche Hausärzteverband plant eine Online-Terminbörse. „Wir wollen in den nächsten zwei Jahren erreichen, dass Patienten bei fast allen Hausärzten online einen Termin buchen können“, sagte Lutz Kleinholz, Geschäfts­führer der Firma ihealth-systems, dem „Focus“.

Die Firma setzt das Projekt um. Der Hausärzteverband will mit der Terminbörse „die IT-Schnecke im deutschen Gesundheitswesen überholen“, so sein Präsident Ulrich Weigeldt.

Hausärzte sollen über den Dienst für ihre Patienten in dringenden Fällen kurzfristig Termine beim Facharzt organisieren können. Auch eine Online-Sprechstunde, digitale Arztbriefe und Rezepte werden in das System integriert. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin