Sonntag, 27. November 2022

Grundkurs beendet: Ehrenamtliche Betreuer bekommen Zertifikate

12. April 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: SKFM GER, M. Klein

Kreis Germersheim – Die Betreuungsbehörde des Landkreises Germersheim und die drei Betreuungsvereine der Arbeiterwohlfahrt, Lebenshilfe und Sozialdienst Kath. Frauen und Männer führen seit dem Jahr 2009 Grundkurse für ehrenamtliche Betreuer durch.

Am 4. April wurde nun der aktuelle Grundkurs mit neun Teilnehmern abgeschlossen. Der Grundkurs bestand aus fünf Abenden zu den Themen Krankheitsbilder, gerichtliches Verfahren, Personensorge, Vermögenssorge und Kommunikation. Er ist die Grundlage für Interessierte, die ehrenamtlich eine gesetzliche Betreuung übernehmen wollen oder für Familienangehörige, die als gesetzlicher Betreuer für ein Mitglied der Familie bestellt wurden.

Am letzten Abend bekamen die Teilnehmer ihre Zertifikate vom Ersten Kreisbeigeordneten Christoph Buttweiler überreicht. Im Herbst dieses Jahres ist ein Vertiefungskurs geplant. Die genauen Termine werden noch bekannt gegeben.

Ehrenamtliche Betreuer und Betreuerinnen können sich mit all ihren Fragen gerne an die Betreuungsvereine bzw. an die Betreuungsbehörde wenden:

AWO Betreuungsverein, Frau Lossin, Tel. 07275/8919

Betreuungsverein der Lebenshilfe, Herr Bast, Tel. 07271/5050341

SKFM Betreuungsverein, Frau Klein, Tel. 07274/7078211

Kreisverwaltung Betreuungsbehörde, Herr Stegner, Tel. 07274/53264

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen