Dienstag, 07. Juli 2020

Germersheim: Wespenbeseitigung mit Folgen – Dachstuhl brennt

29. Juni 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Bild von Thomas Mühl auf Pixabay

Germersheim – Am Montagmittag ist es in der Robert-Koch-Straße in einem Einfamilienhaus zu einem Dachstuhlbrand gekommen.

Nach derzeitigen Ermittlungen der Polizei entstand das Feuer bei dem Versuch, ein Wespennest im Dach zu beseitigen. Alle Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Freiwillige Feuerwehr Germersheim rückte aus und löschte den Brand.

Die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden. Ein polizeiliches Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Die Polizei dazu: „Nehmen Sie zur Beseitigung von Wespennestern immer Kontakt mit einem Spezialisten auf und erkundigen sich über erlaubte und geeignete Möglichkeiten.“

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin