Dienstag, 05. Juli 2022

Germersheim: Handtasche aus Rollstuhl geklaut

5. August 2018 | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Am Freitagnachmittag hatte eine 80-jährige Besucherin auf dem Friedhof ihren Elektrorollstuhl am Eingang abgestellt.

Als sie nach 10 Minuten zurückkehrte, bemerkte sie, dass jemand ihre Handtasche aus dem Rucksack im Rollstuhl geklaut hatte. In der Handtasche befanden sich der Geldbeutel der Seniorin mit Personalausweis und Bargeld.

Hinweise an die Polizeiinspektion Germersheim, Telefon: 07274 -9580.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

3 Kommentare auf "Germersheim: Handtasche aus Rollstuhl geklaut"

  1. Hans-Jürgen Höpfner sagt:

    Schäbige Tat!

    Warum gab es keine Video-Überwachung wie es sich auf öffentlichen Plätzen – wie hier der Parkplatz vor dem Friedhof – gehört?

    • Tobi sagt:

      Weil wir hier nicht in der DDR leben und die SED Nachfolgepartei *nichts zu melden hat!

      *AfD=Einmauern und totale Überwachung

  2. HeinBloedt sagt:

    Hoffentlich faulen dem Dieb die Finger ab…
    Was es doch für Vollidioten mittlerweile gibt…