Sonntag, 14. August 2022

Geld sparen im Alltag – Ohne Einschränkung Geld zur Seite legen

26. April 2021 | Kategorie: Allgemein, Finanzen, Ratgeber

Wie kann man am besten Geld sparen?
Symbolbild: Pfalz-Express

Geldsparen ohne persönliche Einschränkungen. Das klingt paradox, ist in Wirklichkeit aber ganz einfach.

Nicht immer müssen große Summen zurückgelegt werden. Schon kleine Änderungen im Alltag, die kaum auffallen und leicht zu bewältigen sind, sorgen am Ende des Monats für ein Plus auf dem Konto. Geld, das problemlos zurückgelegt werden kann. Wir zeigen die besten Möglichkeiten, um einfach und regelmäßig im Alltag Geld zu sparen.

Seltener essen im Restaurant – Selbstgekocht ist gesünder und günstiger

Nicht jeder von uns geht regelmäßig auswärts essen. Wer es aber tut, wird schnell merken; ein Abend im Restaurant geht ins Geld. Häufig ist es gar nicht so sehr das Essen im Restaurant selbst, das uns anspricht, sondern das Zusammensein mit Freunden oder der Familie.

Wer zu Hause selbst kocht, muss darauf nicht verzichten. Ein Abend mit Freunden kann in den eigenen vier Wänden genauso unterhaltsam sein und ist in den meisten Fällen auch deutlich gemütlicher.
Der Gastgeber oder die Gastgeberin muss auch nicht alles selbst organisieren.

Vom gemeinsamen Einkaufen frischer Zutaten bis hin zum Kochen, können Gäste und Gastgeber alles zusammen erledigen. Das macht nicht nur Spaß, sondern bringt alle näher zusammen.
Wer oftmals beruflich auswärts essen geht und keine Zeit hat jeden Tag gesunde Mahlzeiten selbst zu kochen, kann sein Essen für die Woche vorab vorbereiten. Das spart nicht nur Geld, sondern auch Zeit.
Wer seltener auswärts essen geht, spart monatlich 100 Euro aufwärts.

Keine Trendkäufe – Investieren in nachhaltige und hochwertige Produkte

Wer regelmäßig die neuesten Produkte kauft, ohne darauf zu achten, ob deren tatsächlicher Wert dem Preis entspricht, verliert viel Geld. Hypes und Trends enden schnell. Trendkäufer gewinnen nichts, sondern haben lediglich Geld für Artikel ausgegeben, die nichts Wert sind und an denen sie schnell das Interesse verlieren.

Schonender für den Geldbeutel ist nachhaltiger Konsum. Was wird wirklich gebraucht und was nicht?  Wer sich zum Kauf entschließt, investiert am besten in hochwertige Produkte, die auch nach Jahren noch ihren Zweck erfüllen und nicht nur aufgrund schnelllebiger Trends auf den Markt gespült wurden.

Rechnungen wenn möglich immer sofort bezahlen

Die Angst vor dem Briefkasten, viele Menschen kennen sie leider. Aus Angst vor neuen Rechnungen und Mahnungen, macht so manch einer den Briefkasten gar nicht mehr auf.

Finanziell ist das jedoch eine denkbar schlechte Lösung. Rechnungen sollten immer sofort bezahlt werden. Andernfalls fallen Mahngebühren an, die den Betrag in die Höhe schnellen lassen und zu völlig unnötigem Geldverlust führen.

Ist die Forderung gerechtfertigt und führt kein Weg an der Zahlung vorbei, gibt es nur zwei Wege: Sofort bezahlen oder einen Kompromiss finden. Wer das Geld nicht hat, um die Forderung auszugleichen, sollte sobald die Rechnung eintrifft zum Hörer greifen und eine Ratenzahlung vereinbaren oder um Aufschub bitten. Falscher Stolz zahlt sich in diesem Fall nicht aus.

Unnötige Kosten streichen

Viele von uns haben Versicherungen, Abos und ähnliches, die jeden Monat Geld abbuchen ohne das wir einen wirklichen Nutzen daraus ziehen.
Wer monatlich Geld sparen und zurücklegen will, muss Bilanz ziehen. Was gebe ich monatlich wofür aus, was brauche ich wirklich und was sollte ich kündigen, um mehr Geld für wichtige Dinge zu haben?

Abofallen sind nicht selten und viele Menschen wissen gar nicht, wer monatlich wie viel von ihrem Konto abbucht. Ein Blick darauf lohnt sich, denn nicht selten fließen hunderte Euro in schlechte Deals und Verträge, Abos und mehr. Auch Casinospiele können unter Umständen problematisch sein. Allerdings gibt es auch Spieleseiten, die – man glaubt es kaum – mit Tipps zum Geld sparen aufwarten.

Hier hilft: Einen genauen Überblick verschaffen und kündigen. Gewohnheiten müssen dazu nicht umgestellt werden. Ein einmaliger Aufwand, um genaue Bilanz zu ziehen, führt zu deutlich mehr Geld über die Jahre.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen