Montag, 06. Dezember 2021

Gebhart drängt auf Entscheidung für zusätzliche Schulbusse als Corona-Schutzmaßnahme

18. August 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kreis Südliche Weinstraße, Landau, Politik regional

Foto: Pfalz-Express

Südpfalz – Der südpfälzische Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas Gebhart (CDU) hat in einem Schreiben an die Landesregierung wegen zusätzlicher Busse für den Schülerverkehr nach den Ferien nachgehakt.

Durch zusätzliche Busse sollen beengte Situationen in den Schulbussen möglichst vermieden und der Schülertransport entzerrt werden. Gebhart: „Diese Verstärkerbusse wären auch weiterhin ein Baustein von mehreren, um einen Präsenzbetrieb an den Schulen im Herbst zu gewährleisten. Es braucht jetzt eine klare Entscheidung, dass die Busse auch nach den Ferien eingesetzt werden können.“

Gebhart hatte bereits Anfang Juli eine entsprechende Forderung der Kreise Germersheim, Südliche Weinstraße und der Stadt Landau unterstützt.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin