Eierwürfe gegen fahrende Autos in Oggersheim und Ruchheim

22. Januar 2021 | Kategorie: Ludwigshafen

Symbolbild: Pfalz-Express

Ludwigshafen. Am 21. Januar kam es kurz nach 18 Uhr, in Ludwigshafen-Oggersheim in der Weimarer Straße und gegen 19.30 Uhr im Stadtteil Ruchheim in der Oggersheimer Straße zu Eierwürfen gegen fahrende Fahrzeuge.

Bereits am Vortag, gegen 19 Uhr, wurden ebenfalls fahrende Fahrzeuge in der Weimarer Straße mit Eiern von unbekannten Tätern beworfen. Verletzt wurde hierbei zum Glück niemand. Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurden von der Polizei eingeleitet.

Die Polizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können und bislang unbekannte, geschädigte Fahrzeugführer, sich mit der Polizeiwache in Oggersheim unter Tel: 0621 963-2403 oder per E-Mail unter pwoggersheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin