Dienstag, 19. Januar 2021

Die Behördenrufnummer 115 ist seit einem Monat für Landau in Betrieb: Positive Anruferquote

9. August 2014 | Kategorie: Landau

Landau. Mit einem Testanruf hat Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer den Testbetrieb der Behördenrufnummer 115 am 1. Juli 2014 gestartet.

„Seither konnten 90 Anrufe verzeichnet werden“, erklärte die zuständige Hauptamtsleiterin Christine Baumstark. Diese Zahl höre sich zwar im ersten Moment wenig an, so Baumstark weiter, doch nach Auskunft des zentralen Servicecenters der Metropolregion der 115 in Ludwigshafen sei dies für den Anfang doch beachtlich. Im Vergleich hierzu wurden im ersten Monat anderen Städten wie z.B. Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer ca. 40 – 50 Anrufe gezählt.

Daher wirbt die Stadtverwaltung weiter für die „115“. Dabei ist natürlich ein großer Vorteil, dass die  Bürger über die gewohnten Öffnungszeiten hinaus stets gut und kompetent Antworten auf die am häufigsten anfallenden Behördenanliegen erhalten.

Die Telefonnummer 115 ist von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr erreichbar, also auch dann, wenn die reguläre Dienstzeit im Rathaus schon beendet ist. „Die Bürger sparen sich unter Umständen auch den ein oder anderen Gang in die Verwaltung, weil die kompetenen Mitarbeiter im Servicecenter schon ausreichend Informationen geben können“, so Christine Baumstark.

Die 115 ist im Festnetz wie eine Ortsnetzrufnummer eingerichtet. Sie kann aus dem Festnetz zum Ortstarif gewählt werden und ist flatratefähig. Auch aus mehreren Mobilfunknetzen ist die einheitliche Behördennummer zum Ortstarif und damit kostenlos über Flatrates erreichbar.
An der 115 beteiligen sich derzeit mehr als 300 Kommunen sowie zahlreiche Landesbehörden und die komplette Bundesverwaltung mit über 88 Behörden und Institutionen. Mehr als 27 Millionen Menschen in Deutschland können den Service bereits nutzen.
Nähere Informationen stehen auf der städtischen Homepage unter www.landau.de zur Verfügung.

„Wir möchten unsere  Bürger noch einmal drauf aufmerksam machen und dafür werben die 115 zu wählen. Von A wie Ausweis bis Z wie Zulassung. Die Auskunft ist kompetent und hilft weiter“, so Christine Baumstark abschließend. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin