Mittwoch, 22. September 2021

„Dialog zwischen Kunst und Poesie“: Ausstellung vom 14. August bis 2. Oktober 2021

5. August 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur, Veranstaltungstipps

Marika Fünffinger mit ihrer Arbeit
Foto: Rolf H. Epple/Pfalz-Express

Hainfeld. Am Freitag, 13. August, 19.30 Uhr, laden Marika Fünffinger und Matthias Göhr zusammen mit der Gruppe Wortschatz vom literarischen Verein der Pfalz zur Vernissage ihrer Ausstellung im Alten Kelterhaus von Hainfeld ein.

Marika Fünffinger ist eine besonders ausdrucksstarke Aquarellmalerin mit hoher künstlerischer Kompetenz. Ihre Bilder zeigen ihre Liebe zum Reisen, zur Architektur und Natur. Häufige Motive sind die Länder Europas, besonders Italien und Frankreich, aber auch der hohe Norden. Die Darstellungen entführen uns nach Nordafrika, insbesondere Marokko, aber auch nach New York und ihre lichtdurchfluteten Werke spiegeln architektonische Höhepunkte. In ihrem ureigenen Farbstil bildet die Malerin auf eine einmalige Weise die Welt ab.

Matthias Göhr ist ebenfalls ein freischaffender Künstler der Region. Seine Gemälde muten wie geheimnisvolle, fabulöse Geschichten an. Sie strahlen Tiefe und Menschlichkeit aus. Tier und Menschengestalten bevölkern in berührender Weise seine Exponate und man beginnt auch auf einer philosophischen Ebene den Zusammenhang zwischen den Wesen dieser Welt zu erfassen.

Die Gruppe Wortschatz vom Literarischen Verein der Pfalz liest ihre nachdenklichen und feinsinnigen Gedichte. Sie präsentieren unter anderem Texte, die einigen Menschen bereits von der Veranstaltung Poesie zum Pflücken in Landau bekannt sein dürften. Überdies treten sie in den poetischen Dialog mit den Bildern. Erika Gutt, Maria Gauss, Katrin Sommer und Alessandro Stephan sind die Dichter.

Auch in den jetzigen Zeiten lässt der großzügige Raum des Kelterhauses eine solche Veranstaltung zu. Sie wird gemäß der Coronaverordnung stattfinden.

Anmeldung unter: atelier@marika-fuenffinger.de; hier gibt es auch Informationen zur aktuellen Situation.

Die Ausstellung wird jeweils Samstag und Sonntags zu besuchen sein und endet am 2. Oktober um 19 Uhr mit einer musikalischen Lesung: Palatina Hotel spielt ihren eingängigen und unverwechselbaren Sound und Katrin Sommer liest aus ihrem Buch: Das Gewicht von Badeschaum.

Begrüßung: Wolfgang Schwarz, Ortsbürgermeister Hainfeld
Laudatio: Katrin Sommer
Musik: Rainer Kröhn, Gitarre
Öffnungszeiten: jeweils Sa + So von 15-18 Uhr bis zum 02.10.2021

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin