Freitag, 25. September 2020

Ausstellung „Lichtblicke“ und Vortrag zu Thomas Nast in Hainfeld

1. September 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur, Veranstaltungstipps

Marika Fünffinger hat sich ganz der Aquarellmalerei verschrieben.
Archivfoto: Pfalz-Express/Ahme

Hainfeld. Die Künstlerin Marika Fünffinger lädt Kunstinteressierte, Malkollegen, Malerfreunde und Freunde, ins Atelier im Alten Kelterhaus, Schmiedegasse 2, zur Ausstellung „Lichtblicke in Aquarell“ ein.

Die Ausstellung ist vom 6. September bis 4. Oktober 2020, jeweils samstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr sowie werktags nach telefonischer Vereinbarung, ein.

In diesem Jahr konnte sie aus bekannten Gründen keine Vernissage veranstalten. Trotzdem möchte sie ihr Atelier öffnen um einen Querschnitt der letzten Jahre und Reisen sowie neue Arbeiten zu zeigen.

Vortrag zu Thomas Nast am 9. September

Geöffnet ist zusätzlich am Mittwoch, 9. September ab 17.30 Uhr. An diesem Abend findet im Atelier um 19 Uhr ein Vortrag über Thomas Nast statt.
Hans-Joachim Schatz, ehemals Rektor der Thomas-Nast-Grundschule Landau, berichtet in seinem Vortrag von der Kindheit Nasts in Landau, seiner Auswanderung in die USA und den Stationen, die ihn zu einem berühmten Künstler werden ließen.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine kurze Anmeldung zum Vortrag ist erforderlich wegen begrenzter Teilnehmerzahl (per mail: atelier@marika-fuenffinger.de oder 0178/6861302).

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin