Mittwoch, 21. Oktober 2020

Coronavirus in Neustadt: Vorbereitungen zur Einrichtung eines sogenannten Testcenters

8. März 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Im Neustadter Rathaus
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Neustadt. Das COVID-19-Virus ist auch in Neustadt an der Weinstraße angekommen. Das Gesundheitsamt des Kreises Bad Dürkheim hat einen Corona-Virus-Fall in Neustadt an der Weinstraße bestätigt.

Aktualisiert: Lesen Sie dazu: Corona-Testzentrum (CTZ) in Neustadt nimmt Betrieb auf

Die betroffene Person und die dazugehörige Familie befinden sich unter häuslicher Quarantäne.

Zwischenzeitlich laufen vorbereitende Maßnahmen zur Einrichtung eines Testcenters im ehemaligen Aldi-Gebäude, in der Speyerdorfer Straße in Neustadt an der Weinstraße. Um das Krankenhaus Hetzelstift sowie unsere niedergelassenen Ärzte zu entlasten, soll bei begründetem Verdacht auf Corona-Virus der Rachenabstrich für den Labortest in dieser Anlaufstelle erfolgen.

Über die Inbetriebnahme will die Stadtverwaltung rechtzeitig informieren.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin