Mittwoch, 01. Dezember 2021

Chawwerusch-Theater erhält Zuschuss von 15.000 Euro vom Kreis

23. März 2021 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Kultur

Foto: Chawwerusch

Herxheim/SÜW – Einen Kreiszuschuss in Höhe von 15.000 Euro erhält der Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V.“ in Herxheim für das Chawwerusch Theater. Der Kreisausschuss stimmte dem Antrag – wie im Jahr 2020 – zu.

Nach dem vorliegenden Wirtschaftsplan des Vereins „Spurensicherung und Volkstheater e.V.“ sind rund ein Drittel der Einnahmen Zuschüsse von Land, Landkreis und Ortsgemeinde. Gerade im vergangenen Jahr mussten wegen Corona 45 Veranstaltungen im Theatersaal abgesagt werden. Die große Sommertournee „Liberté, wir kommen!“ mit geplanter Premiere in Bad Bergzabern wurde auf dieses Jahr verschoben.

„Die kulturpolitische, künstlerische und auch soziokulturelle Bedeutung des Chawwerusch Theaters für die Gemeinde, die Region und das Land ist unumstritten“, betont Landrat Dietmar Seefeldt. „Das Theater arbeitet erfolgreich und wirtschaftlich und genießt eine große Akzeptanz bei der Bevölkerung. Sowohl in den Medien, als auch bei den Gastspielen im gesamten süddeutschen Raum, ist das Chawwerusch Theater ein positiver Botschafter für den Landkreis Südliche Weinstraße und die Ortsgemeinde Herxheim, weshalb wir diese Arbeit gerne unterstützen.“

Im Jahr 2020 spielte das Chawwerusch Theater 30 Aufführungen mit insgesamt 2.228  Zuschauer im Theatersaal in Herxheim. Auf Tournee wurden 2020 im Kreis Südliche Weinstraße 21 Vorstellungen gegeben, vor allem mit der Gartenlesung „Wurzeln schlagen“.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin