Montag, 16. Mai 2022

Kulturministerin Vera Reiß besucht Herxheimer Chawwerusch Theater

5. März 2015 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional

Kulturministerin Vera Reiß.
Foto: Doreen Tomkowitz

Herxheim – Wenn am Freitag (6.März) das Chawwerusch Theater in Herxheim zur Premiere des Theaterstücks „Kohlhaas“ einlädt, dann ist die im südpfälzischen Jockgrim aufgewachsene Kulturministerin Vera Reiß unter den Premierengästen.

„Es ist mir eine große Freude, eine so anspruchsvolle Aufführung des Chawwerusch Theaters zu besuchen. Das professionelle, freie Ensemble des Chawwerusch Theaters stellt seit über 30 Jahren eindrucksvoll sein Können unter Beweis. Der kreative Inhalt der Stücke, das große Engagement des Ensembles sowie das beachtliche künstlerische Niveau der Darbietungen sind das Markenzeichen der Theatergruppe“, so die Kulturministerin.

Aufgrund der kontinuierlichen Qualität fördere das Land den Verein „Spurensicherung und Volkstheater e.V.“ als Träger des Chawwerusch Theaters seit vielen Jahren.

2014 erhielt der Verein einen institutionellen Landeszuschuss in Höhe von 86.800 Euro. Daneben wurde für das auf drei Jahre angelegte Projekt „Expedition Junges Chawwerusch“ ein Projektkostenzuschuss von 23.000 Euro gewährt. Ferner erhielt das Theater noch einen einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 86.000 Euro für die Erneuerung der Beleuchtungsanlage auf LED-Basis. Auch 2015 wird das Land die Förderung des Vereins fortsetzen.

Nähere Informationen zum Chawwerusch Theater sowie zum Programm gibt es im Internet auf  www.chawwerusch.de.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen