Freitag, 07. August 2020

CDU-Gemeindeverband Bellheim: Neuwahl des Vorstands

25. Juli 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik regional

Der alte und neue Gemeindeverbandsvorsitzender Stefan Kopf.
Foto: red

Bellheim – Der CDU-Gemeindeverband Bellheim hat turnusgemäß seinen Vorstand neu gewählt.

Der wiedergewählte Vorsitzende Stefan Kopf ging in seinem Bericht auf die Aktivitäten der vergangenen zwei Jahre ein. Als wichtigste Veranstaltung des Gemeindeverbands hat sich der Pfälzer Abend mit Mitgliederehrungen im Frühjahr etabliert.

Regelmäßig bedankt sich dabei der Gemeindeverband vor einer großen Besucherzahl bei verdienten und langjährigen Mitgliedern. Daneben wurde gemeinsam mit dem südpfälzischen Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart und dem Landtagsabgeordneten Martin Brandl eine Zuhör-Fahrradtour durchgeführt, die durch alle vier Ortsgemeinden ging und viel Zuspruch erfahren hat.

Ein Hauptthema der vergangenen zwei Jahre war die Vorbereitung der Kommunalwahl im Mai 2014. Die CDU konnte im Verbandsgemeinderat ihre Sitzzahl halten und stellt mit drei Personen unter 30 Jahren zudem die mit Abstand jüngsten Ratsmitglieder.

Kopf zeigte sich erfreut, dass es der CDU in der ganzen Verbandsgemeinde gelungen ist, mit Blick auf die Zukunft junge engagierte Personen in die Räte zu bringen. Anschließend bedankte er sich bei der bisherigen Schatzmeisterin Edeltraud Weisenburger, die neun Jahre lang diese Funktion gewissenhaft und vorbildlich ausgeübt habe.

Bei der Neuwahl wurden neben Stefan Kopf (Knittelsheim) auch die Stellvertreter Thorsten Metz (Bellheim), Thomas Mendel (Zeiskam) und Dr. Wolf Pelletier (Ottersheim) wiedergewählt. Neuer Schatzmeister ist Max Balzar (Bellheim), Schriftführer bleibt Andreas Fieg (Bellheim).

Alfred Gadinger komplettiert als Fraktionsvorsitzender kraft Amtes den geschäftsführenden Vorstand. Als Beisitzer wurden Julia Böhm, Christian Müller (beide Bellheim), Dieter Lutz, Paul Maurer (beide Knittelsheim), Guido Hörner, Wolfgang Keller (beide Ottersheim), Joachim Bieling und Otto Reichert (beide Zeiskam) gewählt. (sk/red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin