Dienstag, 24. September 2019

Briefkästen in Knöringen und Walsheim aufgebrochen: Wurde Geld gesucht?

3. Januar 2013 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Auf solche gelben Briefkästen der Post und ihren Inhalt haben es die unbekannten Täter abgesehen. Foto: Ahme

Walsheim/Knöringen. Briefkästen der Post werden aufgebrochen. Die Fälle mehren sich in den letzten Tagen.

Vor und nach Weihnachten haben unbekannte Täter in Lambsheim, Frankenthal, Maxdorf und jetzt Walsheim und Knöringen ganze Arbeit geleistet: aktuell brachen sie in der Zeit vom 22. auf den 23.12.2012 zwei Briefkästen der Deutschen Post in Walsheim und Knöringen, jeweils in der Hauptstraße, auf. Vermutlich wurden Briefsendungen entnommen, eventuell hatten es der oder die Täter auf Briefe mit Geldinhalt abgesehen. Der Sachverhalt wurde erst nachträglich der Polizei angezeigt. Etwaige Geschädigte oder Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, mögen sich bitte mit der Polizei Landau unter 06341-2870 bzw. pilandau@polizei.rlp.de in Verbindung setzen. (desa/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin