Dienstag, 19. Februar 2019

Brandeinsatz in Edenkoben: Starker Rauch war von weitem sichtbar

10. Februar 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Brand bei der Firma Tenneco. Foto: pol

Brand bei der Firma Tenneco.
Foto: pol

Edenkoben. Am heutigen Samstag (10. Februar) um 13 Uhr wurde die Feuerwehr Edenkoben zu einem Brandeinsatz in einem Industriebetrieb an der Staatstrasse alarmiert.

Bei der Firma Tenneco wurde ein Brand mit großer Rauchsäule gemeldet, die schon von weitem sichtbar war. Vor Ort wurde festgestellt, dass auf dem Gelände der Firma aus bislang unbekannter Ursache ein Müllcontainer in Brand geraten war.

Die Flammen griffen schnell auf Paletten und einen Bürocontainer über und zerstörten ihn völlig. Auf dem Werksgelände wurde niemand verletzt.

Eine Frau atmete auf dem angrenzenden Aldi-Parkplatz Rauch ein und wurde dadurch leicht verletzt. Es dürfte nach ersten Schätzungen ein Schaden von ca. 50.000  Euro entstanden sein.

Die Wehr aus Edenkoben war mit vier Fahrzeugen und 18 Mann vor Ort. Der Brand war schnell unter Kontrolle.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Telefonnummer 06323/955-0 und unter piedenkoben@polizei.rlp.de melden. (pol/ Feuerwehr VG Edenkoben/desa)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin