Sonntag, 20. Oktober 2019

Brand in Lingenfeld – Haus ist einsturzgefährdet

10. Januar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Symbilbild: pfalz-express.de

Symbolbild: pfalz-express.de

Lingenfeld – Heute morgen (10. Januar) brannte ein Einfamilienhaus in der Jahnstraße.

Das Feuer ist mittlerweile unter Kontrolle, das Gebäude jedoch einsturzgefährdet. Wegen der starken Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Die Feuerwehren aus Lingenfeld und Germersheim waren mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Nach jetzigem Stand kamen keine Personen zu Schaden, teilte die Polizei mit.

Zur Brandursache und Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Es wird nachberichtet.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin