Dienstag, 19. November 2019

Berlin: Festnahme im Fall Rebecca

28. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten, Panorama

Mit diesem Bild fahndet die Polizei nach der seit 18. Februar verschwundenen Rebecca.
Quelle: Polizei Berlin

Berlin  – Im Fall der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin hat es eine Festnahme gegeben.

Die umfangreichen Ermittlungen der zuständigen Mordkommission hätten den Verdacht einer Straftat erhärtet, teilte die Berliner Polizei über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. In diesem Zusammenhang sei am Donnerstag eine Person festgenommen worden.

Die Vernehmung und die Ermittlungen dauerten noch an. Weitere Details wurden zunächst nicht veröffentlicht.

Die 15-jährige Rebecca wird seit dem 18. Februar vermisst. Sie war an diesem Tag nicht in der Schule erschienen. Zuvor hatte sie sich bei Familienangehörigen aufgehalten. Einige Tage später hatte die dritte Mordkommission des Landeskriminalamts die Ermittlungen übernommen. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin