Dienstag, 19. November 2019

Beitrag zur 800-Jahr-Feier – Museumsverein Annweiler bringt gemeinsam mit BierProjekt Landau Jubiläumsbier 

20. Juni 2019 | 2 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Das Annweilerer Jubiläumsbier wird sicherlich großen Zuspruch finden.
Foto: red

Annweiler. Im Zuge der 800 Jahr Feierlichkeiten hat der Museumsverein Annweiler e.V. gemeinsam mit dem BierProjekt Landau eG ein Jubiläumsbier auf den Weg gebracht.

Annweiler hatte eine lange Bierbrautradition, die letzte Brauerei schloss in den 1980er Jahren. Noch heute kann man an verschiedenen Stellen in Annweiler Hinterlassenschaften der einstigen Brauereien erkennen. Der Schwanenweiher in der Markwardanlage war in früheren Jahren ursprünglich ein Eisweiher, die Eiskeller zwischen Annweiler und Bindersbach oder in der Burgstraße wurden zur Einlagerung des Eises genutzt.

Der Museumsverein möchte mit diesem Bier einen Beitrag zum Stadtjubiläum leisten, erstmals wird das Bier beim Rheinland-Pfalz-Tag im „Museum unterm Trifels“ erhältlich sein, gemeinsam mit einer kleinen Broschüre, in der die Brauereigeschichte erläutert wird. (red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Beitrag zur 800-Jahr-Feier – Museumsverein Annweiler bringt gemeinsam mit BierProjekt Landau Jubiläumsbier "

  1. Günter Hirschmann sagt:

    Eine großartige Sache. Danke an den Vorstand des Annweiler Museumsvereins.
    Hoffentlich wird das Annweiler Jubiläumsbier auch nach dem RLP-Tag noch längere Zeit in den Annweiler Gaststätten ausgeschenkt.

  2. Demokrat sagt:

    Prost, ein Jubiläumsbier find ich auch klasse.

Directory powered by Business Directory Plugin